Onlineshop

Einfach im Internet bestellen und nach Hause liefern lassen.

zum Shop

Bestellungen

Telefon

035603-889



Telefax

035603-13356

Der Spreewald und seine Lage
Qualitätserzeugnis Pro Agro geprüft

Willkommen beim Gemüsehof Baronick in Burg (Spreewald)

Rund 70 Kilometer südöstlich von Berlin befindet sich der Spreewald.

Als Gemüsekammer Deutschlands genießt der Spreewald schon seit vielen Jahren einen guten Ruf. Das bekannteste Produkt ist wohl die Spreewaldgurke. Der gute Boden im Spreewald eignet sich aber auch bestens für den Anbau von Meerrettich, Zwiebeln, Kartoffeln, Möhren, Kohl, Rüben und Küchenkäutern.

(c)AOD Media. Traditionelle Kartoffelernte im Spreewald


Und wer im Herbst durch den Spreewald radelt, wird die Spreewald-Ananas entdecken. Riesige Früchte liegen auf den Feldern… der Kürbis ist im Spreewald ebenfalls ein wichtiges Produkt.

Der bäuerliche Charakter der Spreewalddörfer ist bis heute im Allgemeinen erhalten. Im Inneren des Spreewaldes ist die Landschaft geprägt von sehr kleinen Ackerflächen, die zum Teil weit ab vom Dorf liegen. Und so kommt es, dass viele Landwirte nicht nur eine Ackerfläche besitzen, sondern gleich mehrere dieser kleinen Parzellen bewirtschaften müssen.

Der Gemüsehof Baronick baut sein Gemüse ebenfalls auf mehreren Ackerflächen im Spreewald an, die zusammen etwa 25 Hektar ergeben.

Frisch geerntet wird das Gemüse auf den Wochenmärkten in der Region und in Berlin angeboten. Händler, Restaurants, Küchen und Hotels kaufen direkt auf unserem Hof. Unsere gelben Verkaufskioske mit der Erdbeere finden Sie in der Erntesaison unmittelbar an Radwegen und Feldern in Burg (Spreewald). Besuchen Sie auch unseren Hofverkauf!

Produktvorstellung



Topinamburknolle

Topinambur

Wegen den vielen Vitaminen gilt die Topinamburknolle als sehr gesundes Gemüse.

Produktinfo

Fotoalbum


Fotoalbum

Machen Sie sich ein Bild vom Gemüsehof Baronick.

Kamera Bildergalerie
Zertifikat